//eu.cookie-script.com/s/0dba0520f72eea88313233db5844c2eb.js

Gesundheitsversorgung in der Großen Kreisstadt Waghäusel

Gesundheitsversorgung in der Großen Kreisstadt Waghäusel

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Bürgermeister Thomas Deuschle sprach mit Dr. Andre Hoffmann über die ärztliche Versorgung rund um Waghäusel und im Landkreis Karlsruhe

Dr. Andre Hoffmann und Bürgermeister Thomas Deuschle besprachen die Gesundheitsversorgung in der Großen Kreisstadt Waghäusel.

Im Rahmen seiner Gespräche mit Unternehmern und Experten hat Bürgermeister Thomas Deuschle mit Dr. Andre Hoffmann, Inhaber der Praxisklink für Oralchirurgie und Endodontie, unter anderem über die Gesundheitsversorgung der Waghäuseler Bevölkerung gesprochen.

Dr. Andre Hoffmann engagiert sich standespolitisch für die Kassenzahnärztliche Vereinigung und die Landeszahnärztekammer in Baden-Württemberg. In seiner Funktion als Kreisvorsitzender und stellvertretender Bezirksvorsitzender setzt er sich ehrenamtlich für die Interessen der Zahnärzte sowohl im Landkreis Karlsruhe als auf Bezirksebene ein.

Probleme für die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung sieht er vor allem im extremen Fachkräftemangel und fehlenden Auszubildenden. Der Standespolitiker erklärt: „Wir müssen auf die Nachwuchsförderung setzen und stellen deshalb das Berufsbild von Zahnmedizinischen Fachangestellten (m/w/d) in Schulen und Ausbildungsmessen vor. Wer im Gesundheitswesen arbeitet hat nicht nur in Zeiten von Corona eine lebenslange Jobgarantie. Die größte Branche in Deutschland widmet sich dem Wohlergehen der Bevölkerung. Die Rede ist von fast fünf Millionen Beschäftigten im Gesundheitssektor.“

Problematisch sieht der Fachzahnarzt für Oralchirurgie die oftmals fehlende Bereitschaft junger Ärzte, sich mit einer eigenen Praxis niederzulassen. Die Zukunft einer guten Versorgung sieht der engagierte Zahnmediziner daher vor allem in Gemeinschaftspraxen, Ärztehäusern und sogenannten Mehrversorgungszentren. Er ist an einem solchen gerade entstehenden Mehrversorgungszentrum auf dem Gelände der Eremitage beteiligt.

„In einem gemeinsamen Engagement von Stadt und ansässigen Medizinerinnen und Mediziner sollte es gelingen, junge Ärztinnen und Ärzte für eine Niederlassung in der Großen Kreisstadt zu gewinnen. Die Stadt Waghäusel sollte dazu gemeinsam mit allen Beteiligten aus dem Gesundheitsbereich eine Initiative starten und das bestehende Engagement der Ärzteschaft unterstützen“, erklärte Thomas Deuschle im Gespräch.

Bei einem Praxisrundgang erläuterte Dr. Andre Hoffmann die Leistungen der Praxisklinik.

Bei einem Rundgang konnte sich Thomas Deuschle über die Möglichkeiten der modernen Praxisklinik informieren. Sie ist spezialisiert auf zahnchirurgische Eingriffe, Zahnimplantate mit und ohne Knochenaufbau, auf Mikroskopie gestützte Wurzelkanalbehandlungen sowie auf die Behandlung von Kindern und Angstpatienten in Teil- oder Vollnarkose. Die Praxisklinik mit derzeit sechs Ärzten verfügt über modernste Behandlungsmethoden, wie dreidimensionales strahlungsarmes Röntgen, Operationsmikroskop und digitalen Scanner für eine exakte Planung und Umsetzung von Operationen.

„Wir verstehen uns als Partner der überweisenden Zahnärztinnen und Zahnärzte und arbeiten mit diesen in engem Kontakt zusammen“, erläuterte Dr. Andre Hoffmann.

Auch im sozialen Bereich engagiert sich das Praxisteam um Dr. Andre Hoffmann. Momentan mit einer Spendenaktion zum Thema Kinderkrebstag. Der zweifache Familienvater äußerte sich: „Es ist mir eine Herzensangelegenheit dieses Projekt zu unterstützen. Ich möchte mich bei meinen Patienten für die große Spendenbereitschaft bedanken.“ Den Erlös aus dem von Patienten überlassenem Zahngold sowie der Spendenbox will der Oralchirurg verdoppeln und im Rahmen einer Aktion an das Kinderhospiz Sterntaler spenden.

TEAM Thomas Deuschle

Weitere Artikel